Luftsprünge, Zeppeline & Raketen - Teil 3

Magdeburg bot Entwicklern und Visionären die technischen Voraussetzungen für die Weiterentwicklung des Flugzeugbaus sowie vor allem auch für wegweisende Versuche zur bemannten Raumfahrt. Ein anderes Kapitel der Fluggeschichte schrieb der Ingenieur Rudolf Nebel, der mit einem Raketenstart der Elbestadt Weltruhm bescheren wollte.

Weiterlesen …

Luftsprünge, Zeppeline & Raketen - Teil 2

Seit Hans Grades Motorflug 1908 griff das Flugfieber in Magdeburg um sich. Tollkühne Männer mit ihren „Fliegenden Kisten" holten den kommerziellen Flugbetrieb an die Elbe. 1919 berechtigte der Militärfiskus die Stadt Magdeburg, auf dem Exerzierplatz am Cracauer Anger einen Flugplatz einzurichten und zu betreiben.

Weiterlesen …

Luftsprünge, Zeppeline & Raketen - Teil 1

Seit den ersten „Hopsern” Hans Grades griff das Flugfieber in Magdeburg um sich – bestaunt und bejubelt wurde alles, was vom Boden abhob.

Weiterlesen …

Romeo & Julia bringen „Pippi“ mit

Das Theater Poetenpack wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Seit 16 Jahren präsentiert es jedes Jahr im August Open-Air-Sommertheater im Garten der Möllenvogtei am Dom. Zum diesjährigen Jubiläum bringt das Poetenpack Shakespeares Meisterwerk um eine bedingungslose Liebe, die einer verfeindeten Welt trotzt, auf die Bühne: Romeo und Julia.

Weiterlesen …

SWM Sommerkino auf der Campuswiese

Sommerzeit. Ferienzeit. Kinozeit. Fans und Freunde des guten Films werden auch in diesem Sommer ihre Freude daran haben. Und das schon seit 19 Jahren. Aber in diesem Jahr gibt es eine entscheidende Neuerung. In diesem Jahr findet das SWM Sommerkino auf der Campuswiese der Hochschule Magdeburg-Stendal (Breitscheidstraße 2, 39114 Magdeburg) statt.

Weiterlesen …

Scheitern will gekonnt sein

Schiller, Götz und Deckbar sind die Namen der Herren, die maßgeblich an der neuen Inszenierung der Compagnie Magdeburg 09 gearbeitet haben. Handelt es sich doch um eine Adaption des Klassikers „Die Räuber“, die als Sommertheater ab 8. Juli im Möllenvogteigarten zu erleben sein wird.

Weiterlesen …