Ludwig Schumanns mächtige Worte als Buch erschienen

Texte hat Ludwig Schumann erarbeitet wie ein Komponist ein Musikwerk entwickelt oder wie ein Bildhauer aus einem Stein eine Plastik löst, in dem er das überflüssige Material abhaut. Schumanns Sätze hatten immer mehre Ebenen. Man konnte auf sie blicken, und sah wie durch viele Zwiebelhäute. Der 1951 in Erfurt geborene Autor absolvierte im Interhotel „Erfurter Hof“ zunächst eine Kochlehre mit Abitur. Später studierte er Theologie in Berlin, Naumburg und Erfurt.

Weiterlesen …

Autohaus unter Strom

Der Funke ist übergesprungen - Škoda rollt elektrisch auf den Straßen. Doch was bedeutet der  Wandel für die Autohäuser? Eine Bestandsaufnahme bei der NIGARI Gruppe  in Magdeburg. Die Angst vor neuer Technik ist so alt wie die Menschheit selber. Erst war die Dampfmaschine ein Teufelsding, das den malochenden Fabrikarbeitern die Arbeit wegnehmen sollte.

Weiterlesen …

Das Herbstglühen geht in die zweite Runde

Auch dieses Jahr lädt die Motorsport Arena Oschersleben am Tag der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2019, ab 12 Uhr zum Herbstglühen ein. Das Familienfest bietet bei freiem Eintritt viel herbstliches Programm im Fahrerlager, eine Oldtimer Ausstellung mit Ausfahrt und auf dem Bördekurs das Motorrad-Abschlusstraining der Racing Academy.

Weiterlesen …

Handwerker mit Schnellschuss

Da soll noch mal einer sagen, Handwerker trödeln nur rum. Zum traditionellen Treffen der Wirtschaft, das als kleiner inoffizieller „Wies’n”-Auftakt gefeiert wird, trafen sich Wirtschaftsbosse, Unternehmer, Handwerker, Wirtschaftsverbände, Kommunal- und Landespolitiker und Kammer-Offizielle bei zünftiger Musik, Wiesn’n-Spezialitäten und Fassbier.

Weiterlesen …

Neugierde oder Notwendigkeit?

Das Thema Mobilität bewegt die Gemüter. Es gibt heute quasi gute, umweltschonende bzw. sogenannte klimaneutrale Fahrzeuge oder schlechte, die durch Verbrennung Kohlendioxid und Stickoxide ausstoßen. Das Land der Autoerfinder soll schleunigst umdenken, damit das Weltklima gerettet wird. Nun ist es mit dem Umdenken so eine Sache. Jede Form von Bewegung braucht Energie.

Weiterlesen …

Die Burger-Schlacht geht in die sechste Runde

Wer macht den besten Burger der Stadt? Dieser Frage dürfen sich die Gäste – inzwischen zum sechsten Mal – am Donnerstag, 3. Oktober 2019, widmen. Von 12 bis 20 Uhr kämpfen in der Markthalle Sudenburg unter dem Motto „Back to the foods“ drei Teams um den Titel: „Fleischknüppel – Der Burger aus dem Mittelalter“, „Beat Burger“ und „The Lion City Pub“.

Weiterlesen …